Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. So behandeln wir
Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich stets entsprechend der
gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Wir haben einen fachkundigen und
zuverlässigen externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Die externe
Datenschutzbeauftragung wird von Dr. Andreas Huber wahrgenommen.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Datenschutz hat
für die Leitung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten-Kirche einen
besonders hohen Stellenwert. Die Nutzung der Internetseiten der Freikirche der
Siebenten-Tags-Adventisten ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich;
wenn ein Betroffener jedoch spezielle Dienste über unsere Website nutzen
möchte, kann eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden.
Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich ist und keine
gesetzliche Grundlage für eine solche Verarbeitung besteht, holen wir in der
Regel die Einwilligung des Betroffenen ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten wie Name, Anschrift, E-Mail-
Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person erfolgt stets im Einklang
mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und der
Datenschutzverordnung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten KdöR
(DVOSTA). Mit dieser Datenschutzerklärung möchte unsere Freikirche die
Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, verwendeten
und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Darüber hinaus werden
die Betroffenen durch diese Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden
Rechte informiert.

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten hat als Verantwortlicher
zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um einen
möglichst umfassenden Schutz der über diese Website verarbeiteten
personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Internetbasierte Datenübertragungen
können jedoch grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, so dass ein absoluter
Schutz nicht gewährleistet ist. Aus diesem Grund steht es jedem Betroffenen frei,
uns personenbezogene Daten auf anderem Wege, z.B. per Telefon, zu übermitteln.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

1. Definitionen

Die Datenschutzerklärung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten basiert
auf den Grundlagen, die der europäische Gesetzgeber für die Annahme der
Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) verwendet. Unsere Datenschutzerklärung soll für die Öffentlichkeit, aber auch für unsere Kunden und Geschäftspartner lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten
wir zunächst die verwendete Terminologie erläutern.

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir unter anderem die folgenden
Begriffe:

a) Persönliche Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine bestimmte oder
bestimmbare natürliche Person („Betroffene“). Eine identifizierbare natürliche
Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann,
insbesondere durch Bezugnahme auf einen Identifikator wie einen Namen, eine
Identifikationsnummer, Ortsdaten, einen Online-Identifikator oder auf einen oder
mehrere Faktoren, die für die physische, physiologische, genetische, geistige,
wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität dieser natürlichen Person
spezifisch sind.

b) Betroffener

Betroffen ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren
personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen
verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder Vorgang oder jede Menge von Vorgängen, die mit
personenbezogenen Daten oder mit personenbezogenen Daten durchgeführt
werden, unabhängig davon, ob diese automatisiert erfasst, aufgezeichnet,
organisiert, strukturiert, gespeichert, angepasst oder geändert, abgerufen,
konsultiert, genutzt, durch Übermittlung, Verbreitung oder anderweitig
zugänglich gemacht, ausgerichtet oder kombiniert, eingeschränkt, gelöscht oder
vernichtet werden.